Umwelt-Projekt
"Naturinsel Drachenmühle"


Gästezimmer - Dormetory

Öko-Küche
Unkostenbeitrag
Tippelei Walz

Grundregeln



Grundregeln, Spühlregeln ... & unsere Vision



-Heya und Holle, nutze die Chance Umweltprojekt "Naturinsel Drachenmühle"

-Ein Ziel der Naturinsel Drachenmühle und uns ist es, einen dauerhaften Eco-Ort
für Workshops & Seminare zu schaffen.

(Diese, sich im ständigen Update befindende Internetseite, soll dazu dienen, einen momentanen Überblick zu bekommen.)


"In der animistischen Natürlichkeit liegt unsere Kraft"


und sonst noch ...


-Lass, so gut es eben geht, deine Probleme vor dem Tor, lebe mit guter Laune und Geduld im: Jetzt und Hier

-Bitte nur : Ökologische, Wilde oder mit Liebe zubereitete Nahrungsmittel einbringen-
... ansonsten verfügen wir über ausreichend grosse Ökolebensmittel ...Vorräte.

-Spenden sind uns hilfreich für : z.B. Arbeitsmaterial ...
-Bring dich ein und integriere dich, helf mit und lerne neues dazu

-Komme mit Freude zur natürlichen Arbeit-

-Wenn wir uns nicht mögen, bitte gehe wieder, ohne Ärger, wir sind eine Familie hier

-Bringt gerne eure Kinder mit, mein Sohn Pan (8) und Landon (5) und Lili (1) freuen sich(bitte anrufen).

und :

-Du bist für die Gesundheit aller mitverantwortlich, achte auf Hygiene
(Sag uns bitte im voraus wenn du oder Ihr eine ansteckende Krankheit habt)

-Respektiere Grossmutter Erde und unsere Mutter Natur!

also :

-Bitte, bring keine Chemie mit ... wie z.B. : Silicon Duschgel, Haarspray, Nèstle und Sondermüll ...

und :

-Die Drachenmühle ist, zum groessten Teil, eine Handy & Zigaretten -freie Zone-
Es gibt schöne Raucherplätze nahe bei

P.S. : Handy`s ... seit lieber froh das es noch Handyfreie Orte gibt ... nerv ...




-Haus Tiere/ Hunde-
Eine Naturinsel Drachenmühle ist kein guter Platz für fremde Haustiere. Hunde kämpfen mit anderen Hunden,
leben ihren Jagdinstinkt und töten möglicherweise auch andere Haustiere. Sie kommen zu allen Lebensmitteln und
hinterlassen ihren Kot überall. Haustiere finden sich oft selbst mit dem raschen Wechsel der Umgebung nicht zurecht.
Bitte lass deinen Hund Daheim.




Gemeinschafts-Küche

Hier wird das Gemeinschaftliche Öko-Essen zubereitet.
Wenn du möchtest, komm und hilf mit ...kochen, schneiden,
abwaschen .....Feuerholz für unsere Küchenhexe....
... die Küche braucht immer Energie
Magic & Musik, und Spenden in die Cafèkasse ... :)
Frisches Obst, Salat, Gemüse ... Kräuter ... kommen aus
dem eigenen Garten oder von lokalen Biobauern,
deshalb muss feste mitgeholfen werden.
Und zwar im Garten bei Anbau, Pflege ... Ernte,
sowie in der Küche beim lagern, einmachen, ansetzen,
backen ... und zubereiten von feinen Speisen.
Haltbare Nahrungsmittel z.B. Rote Linsen, Reis, Mehl zum
Brotbacken, Zucker zum einmachen und vieles mehr,
befinden sich immer in grossen Weithalsfässern in der
Speisekammer... allerdings keine Selbstbedienung !


 

Gästzimmer, Dormetory....Unkosten...

~Für kraftvolle Wandersgesellen/Innen und Handwerksburschen, Zimmermänner/frauen :)
Gute natuerliche Köche und Gärtner, sowie lustige natuerliche Kindermädchen.. Baumhausbauer... tolle Familien, Jongloure, Weltenbürger die sich weiter
entwickelt haben/wollen, Pixis, Ethnobotaniker sind immer Willkommen.
Wenn Ihr Respektvoll mit Mutter Natur, Kindern
und der, jetzt und hier, gegebenen Hofsituation umgehen
könnt ... wir freuen uns, bitte den Flyer auf der Hauptseite durchlesen
!






-Unkostenbeitrag für vollwertiges Öko-Essen,
Öko-Strom, gute Schlaflösung z.B. Gästezimmer oder Tipi,
in der Hängematte, an einem schönen Ort ...


... pro Tag und Person:
> 10,- Euro <
...wer mehr hat gibt gerne mehr ,
Danke.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



<< Tippelei >>
-Für
Handwerksgesellen/Innen auf der Walz
Kost & Logie frei ...wie schon immer :)




... und wenn Ihr welche (Handwerks...) treffen solltet, schickt sie gerne vorbei, Danke!




Die Naturinsel Drachenmühle birgt gute Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln, das steht fest, wir freuen uns!



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~
~~~~
~